Königsallee-Renntag
HOME | KÖNIGSALLEE-RENNTAG 2022

KÖNIGSALLEE-RENNTAG 2022

Auf der Galopprennbahn war wieder „Kö-Feeling“ zu erleben

13.6.2022

Flanieren und Genießen, Sehen und gesehen werden – das ist der Königsallee-Renntag auf der Galopprennbahn Düsseldorf. Der Königsallee-Renntag steht bei Pferdesport-Freunden doppelt rot im Kalender. Am Sonntag wurde neben dem Klassiker 102. German 1000 Guineas nicht nur Düsseldorfs zweitwichtigstes und mit 125.000 Euro Preisgeld zweithöchst-dotiertes Rennen des Jahres gelaufen. Auch eine wichtige Vorprüfung für das deutsche Derby am Wochenende in Düsseldorf statt: Das Grafenberger Derby-Trial. Das Listenrennen über 2.200 Meter ist mit 22.500 Euro dotiert.

Königsallee-Renntag
Königsallee-Renntag

Der deutsche Galopprennsport feiert in diesem Jahr sein 200-jähriges Jubiläum und die Galopprennbahn Düsseldorf ist mit ihrem herrlichen Ambiente und sportlich hochkarätigen Highlights ein Muss für alle Rennsport-Liebhaber. Am Königsallee-Renntag kommt somit zusammen, was zusammengehört.

Auch sportlich ist der Königsallee-Renntag jedes Jahr ein Ereignis der Spitzenklasse! Das Highlight war die 102. Ausgabe des klassische Rennens WEMPE German 1000 Guineas. Zu diesem Gruppe-2-Rennen trafen sich die besten 3-jährigen Meilen-Stuten Europas und kämpften um 125.000 € Preisgeld. Aber auch die anderen Rennen versprachen viel Spannung und vor allem Genuss beim Anblick der wundervollen Vollblut-Pferde.

Königsallee-Renntag
Königsallee-Renntag

Für sein persönliches Erinnerungsfoto konnte man in der bunt geschmückten Foto-Box in einen echten Jockey-Dress schlüpfen oder sich mit seinem frisch gekauften Hut ablichten lassen. Am Stand der Bäckerei Hinkel erlebte man Bäckerhandwerk zum Anfassen. Kinderland und Ponyreiten vervollständigen das bunte Rahmen-Programm.

Königsallee-Renntag
Königsallee-Renntag

Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanItalianRussianSpanish
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner